Ziel des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen“ ist es, bei Kindern und Jugendlichen Neugier für künstlerische Aktivitäten zu wecken und mehr Kenntnisse über Kunst und Kultur zu vermitteln. Dafür soll in Schulen ein umfassendes und fächerübergreifendes Angebot der kulturellen Bildung entwickelt und Kooperationen zwischen Schulen und Kulturinstitutionen aufgebaut werden.

Unter professioneller Begleitung der Kulturagentein Gabriele Bruchlos haben wir bisher folgende Projekte absolviert:

 

 - Keramikwerkstatt

 

- Malort

 

- Musiktheater

 

- Mission Shakespeare in drei Klassenstufen