Herzlich Willkommen auf der Homepage der Staatlichen Gemeinschaftsschule Grabfeld !

                AKTUELLE  INFORMATIONEN

Do

17

Jul

2014

Aktionsreiche letzte Schulwoche

Während im Schulhaus kräftig zugepackt wurde, um die vielen Materialien, und Möbel für den Umzug nach Meiningen vorzubereiten, befanden sich die Schüler der 8. und 9.Klasse im Praktikum. Die Schüler der Klassen 5-7 nutzten die letzte Schulwoche für verschiedenste Projekte, am spannendsten war sicherlich der Montag, als in 3 Gruppen unterschiedliche Themen bearbeitet wurden: gemeinsam kochen mit cook@school, Kräuterwanderung und Fitness im Wald.


Sa

12

Jul

2014

Gratulation!

22 Absolventen unserer Schule erhielten am 11.07.2014 in feierlicher Atmosphäre ihre Zeugnisse der Mittleren Reife im Kulturhaus Berkach.

Für besondere Leistungen wurden in diesem Rahmen Laura Schön, Theresa Neubert und Vanessa Kalb ausgezeichnet.

 

1 Kommentare

Fr

04

Jul

2014

Die Kelten hautnah

Ganz im Zeichen der Kelten steht der Projektunterricht der 5. und 6. Klassen in den letzten Schulwochen. In der Schule wird keltisch gesungen und gekocht, keltische Keramik und Fibeln werden hergestellt, Keltenknoten werden ausprobiert.

In diesem Zusammenhang durfte natürlich ein Besuch im Steinsburgmuseum Römhild nicht fehlen, bei dem die keltische Geschichte hautnah vermittelt und Handwerkstechniken ausprobiert wurden.


Fr

13

Jun

2014

Bewegter Freitag

Nachdem die Zehntklässler zum Abschluss ihrer Regelschulzeit symbolisch Tauben in den Himmel fliegen ließen, startete für die Klassen 5 bis 9 das alljährliche Schulsportfest. Nicht absolvierte Stationen können im Sportunterricht nachgeholt werden.

 


Do

05

Jun

2014

Fußballfieber

Motiviert und voller Elan starteten die Jungen der Wettkampfklasse IV  zu den Bereichsmeisterschaften im Fußball. Trotz eines undankbaren 4. Platzes sind sich alle Spieler einig: Fußball macht Laune! Herzlichen Dank für euer Engagement!


Mi

04

Jun

2014

bon appetit

Die letzte Französischstunde hat den Kursteilnehmern der 10. Klasse besonders gut geschmeckt. Ganz ohne anstrengende Grammatik- und Vokabeltests wurde gemeinsam mit Frau Weyer in entspannter Runde mousse au chocolat gekocht und verspeist.

Mo

02

Jun

2014

Bauarbeiten

Während die Zehntklässler als Bauarbeiter in die Mottowoche vor dem  letzten Schultag starteten, begannen davon unabhängig die Abrissarbeiten auf dem hinteren Schulhof. Bleibt zu hoffen, dass alle Beteiligten planmäßig und erfolgreich die jetzt anstehenden unterschiedlichsten Aufgaben bewältigen. Für die Bauchronik hier klicken.


So

01

Jun

2014

Gegen das Vergessen

Anlässlich des 160-jährigen Bestehens der Synagoge sowie der jüdischen Schule fanden sich zahlreiche Gäste in Berkach ein, um die jüdischen Stätten zu begehen und am Festprogramm teilzunehmen. In diesem Zusammen- hang trugen Schüler unserer 9.Klassen vor dem Badehaus (Mikwe) mit literarischen Rezitationen und zeitgenössi- schen Einblicken zum Gelingen dieser Veranstaltung bei.

Mo

26

Mai

2014

Kriminacht

Der Projektunterricht 5/6 bearbeitete kürzlich u.a. das Thema "Kriminacht". Zum Abschluss des aktuellen Projektes führten die Schüler das Stück über die Gangsterjagd auf einer Klassenfahrt vor Publikum auf. Die große Gruppe des Kindergartens sowie einige Großeltern waren aufmerksame Zuschauer.


Fr

16

Mai

2014

Projektarbeiten

Im Rahmen der Projektarbeiten der 10. Klasse, die eine mündliche Prüfung ersetzen, entstand u.a. die folgende Internetseite zu Traditionen und Bräuchen im Grabfeld:

 

http://was-los-imgrabfeld.jimdo.com

Mi

07

Mai

2014

Erste Schritte in die "Gelbe Gefahr"

Unsere Schule wird großzügig umgebaut und saniert und die ersten Abrissarbeiten starten bald. Deshalb fand aufgrund von Stromab- schaltungen kurzfristig ein zentraler Wandertag statt.

Dies nutzten einige Klassen u.a. zur Erkundung des Ausweichquartiers für das nächste Schuljahr, der sogenannten Gelben Gefahr in Meiningen. Frau Schulze hat  mit einigen Schülern bereits den ersten Schriftzug im Eingangsbereich des Gebäudes angebracht. Für weitere Informationen hier klicken.


5 Kommentare

Do

17

Apr

2014

Schulgartenpflege

Der Rasenschnitt im Schulgarten zwischen den jungen Bäumen und Sträuchern war überfällig.

 

Dazu wurden die letzten beiden Projektstunden vor den Osterferien genutzt, die Sechstklässler um Frau Thomas packten fleißig mit an.


Do

17

Apr

2014

Känguru

Am diesjährigen 20. Jubiläum des bundesweiten Känguru-Mathematikwettbewerbes nahmen auch die Klassen 5 bis 7 unserer Schule teil. Jeder Teilnehmer erhielt dabei eine Urkunde und ein kleines Geschenk.

Nico Zwanzig aus der Klassenstufe 7 erhielt ein T-shirt für die beste Einzelleistung.


Mi

16

Apr

2014

Mehr Abwechslung am Nachmittag

Ab Mai starten zwei neue Nachmittagsangebote:

Percussion - mittwochs ab 13.50 Uhr mit Andrea Hauck

Fotografie  - montags, 7.Stunde mit Jan Eppler 

Bei Interesse bitte den Aushang beachten und in die Listen eintragen.

 

Fr

11

Apr

2014

10. Sponsorenlauf

Mit 100prozentiger Beteiligung sind die Gemeinschaftsschüler um 10.00 Uhr an den Start zum traditionellen Sponsorenlauf gegangen. Unterstützt wurden wir wieder von den Grundschülern aus Jüchsen und Behrungen, die sich in diesem Jahr bereits zur 1.Unterrichts- stunde in Bibra eingefunden hatten, um die Schule zu entdecken und die künftigen Klassenlehrerinnen kennenzulernen. Auch die Kinder- gartenkinder sowie die Rundenzähler ließen es sich nicht nehmen, die eine oder andere Runde zu drehen. Nach dem gemeinsamen Lauf, der Dank der zahlreichen Sponsoren insgesamt ca. 5000€ einbrachte, öffnete die Schule letztmals vor der Sanierung ihre Türen für die breite Öffentlichkeit. Großes Interesse herrschte an den Ausstellungs-tafeln, die u.a. Einblick in den geplanten Umbau der Schule gaben. Für die musikalische Umrahmung sorgte das gemischte Orchester aus den 3 Kooperationsschulen Bibra, Behrungen und Jüchsen unter der Leitung von Hansi Jung.


Fr

04

Apr

2014

Hamburg - ein voller Erfolg

Das Projekt MUSICAL wurde für die 6. Klasse mit der Fahrt nach Hamburg gekrönt. Tolle Sehenswürdigkeiten in der Stadt, interessante Begegnungen mit fremden Menschen, neugierige Fragen zu den selbstgemachten Mützen, pünktliche Hinfahrt mit der Bahn und ein imposanter "König der Löwen" begeisterten die Schüler, Lehrer und Begleiter während dieses Kurztrips.


Di

01

Apr

2014

Führungswechsel

Der neu gewählte Vorstand des Fördervereines hat die Arbeit aufgenommen. Wir gratulieren v.l.n.r. Silke Wobst (Vorsitzende), Anja Werner (stellv. Vorsitzende), Ramona Kais (Schrift- führer), Jana Köhler (Kassenwart). Ein herz- liches Dankeschön für die geleistete Arbeit geht an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Alexander Frieß, Udo Bergner und Sandra Leib.

Mo

31

Mär

2014

Haariger Besuch

Vorträge zu selbstgewählten Themen trainieren die Schüler der 7. Klasse intensiv im Deutschunterricht.

 

Viele kreative Beiträge waren bisher zu sehen und einige Schüler haben lebendes Anschauungsmaterial gleich mitgebracht, so z.B. Luca Ruppert, Justin Henneberger und Sophie Eif zu den Referatsthemen "Sibirische Waldkatzen", "Meerschweinchen" und "Griechische Landschildkröten". 


Mi

26

Mär

2014

Our journey to London

On 16th March the classes 8,9, some teachers and parents went on a trip to London for one week. We stayed at host families who were very nice. We went by bus and ferry. London is a beautiful city with nice people and exiting attractions. So it was amazing to go on the London Eye, see the Dungeon, visit the Tower and lots of other popular sights. We enjoyed the wonderful view from the cliffs near Brighton. All of us liked the trip very much and we dream of returning to London one day.

Di

18

Mär

2014

Félicitation

Wir gratulieren unseren Teilnehmern an der letzten DELF-Prüfung zum bestandenen und international anerkannten französischen Sprachzertifikat:

Theresa Neubert, Laura Schön, Amanda Henß, Justine Müller, Konstantin Weyer und André Friedrich.

Anmeldungen für den nächsten Termin am 24. Mai 2014 sind noch bei Frau Habel möglich.

Mo

17

Mär

2014

Baumschnitt

Die im letzten Jahr gepflanzten Bäume und Sträucher im Schulgarten mussten nun erstmals geschnitten werden. Dabei wurde die mit der Pflege beauftragte 6. Klasse vom Gärtner Peter Ende angeleitet und fachkundig unterstützt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!


Fr

14

Mär

2014

Sportliche Klassenfahrt

Das Skilager der Klasse 7 in Oberhof sorgte 4 Tage lang für Abwechslung und so manche Überraschung. Natürlich lernten alle das Ski fahren (und wieder Aufstehen ;-) in der DKB-Skiarena und am Grenzadler, aber auch das Exotarium, die Kletterwand im Panoramahotel, Vorträge und Videos rund um das Skifahren, die Wintersportausstellung sowie eine Fackelwanderung standen auf dem Programm von Sportlehrer Jochen Pietzsch und Klassenlehrerin Jana Schulze. Die abschließende Skitour zum Aussischtspunkt "Hohe Möst" stellte den Höhepunkt dieser ereignisreichen Tage im März dar.


Di

11

Mär

2014

Coole Masche

Eine Klasse - ein Style! Kurz vor der Klassenfahrt kamen die Sechstklässler gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin auf die Idee, selfmade Boshi-Mützen zu häkeln.  

Kreative Anleitung und Unterstützung gab es für die Mützenmacher nach dem Unterricht von Muttis, Omas, Frau Thomas und Frau Leimbach.


Do

06

Mär

2014

Tag der Berufe

Die Jungen der Klassen 9 besuchten am 05. März 2014 unseren Kooperationsbetrieb Köberlein & Seigert in Queienfeld. Herr Graßmuck gab einen Überblick über die 10 möglichen Ausbil- dungsberufe im Betrieb. Nach ein paar geschichtlichen Daten zur Firma und der Vorstellung der Produkte ging es zum Rund- gang. Dort konnten die Schüler die verschiedenen Abteilungen und die vorher gezeigten Produkte live erleben. An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Herrn Graßmuck.

Fr

14

Feb

2014

Bewegter Schulfasching

Fr

07

Feb

2014

Medaillen zum Anfassen

Pünktlich zum Beginn der Olympischen Winterspiele starteten die 9. Klassen ein fächerübergreifendes Projekt zu diesem Thema. Den Auftakt gab unser Sportlehrer, der ehemalige Rennrodler und Olympiasieger Jochen Pietzsch. Auf vielfältige Art und Weise verknüpfte er Informationen zu privaten Erfolgen und Hintergründen mit den Herausforderungen des Leistungssportes und der Sportart Rennrodeln. Auch der olympische Gedanke sowie aktuelle Tendenzen rund um Olympia in Sotschi wurden unter die Lupe genommen.

Do

06

Feb

2014

Bundeswettbewerb Schülerkochpokal

Unsere Teilnehmer Marie-Luise, Emelie, Annalena und Lukas haben inzwischen die 2. Runde mit einer deutlichen Leistungs- steigerung absolviert. Wir danken herzlich für die Unterstützung durch die Süd- thüringer Energie-AG sowie dem Koch und Juror Herrn Frank Ungerecht. Weitere Infos unter Schülerkochpokal und hier.


Fr

20

Dez

2013

Lernkalender

Stolz präsentieren die Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse ihre vielfältigen Lernkalender zu mathematischen Grundlagen.

Entstanden sind die Mappen über einen längeren Zeitraum während einer Wochenstunde Mathematikunterricht bei Frau Rust im Computerraum. Gleichzeitig wurde dabei die digitale Erstellung, Bearbeitung und Speicherung von Lernergebnissen trainiert.

Do

19

Dez

2013

Zumba

Für die Mädchen der Klassen 8-10 war die unge- wöhnliche Sportstunde mit Zumba-Trainerin Judith Pflichtprogramm, weitere Interessierte waren herz- lich eingeladen. Insgesamt 46 Schülerinnen und 2 Lehrerinnen ließen sich vom Spaß an der Musik und den kreativen Bewegungen anstecken, Wieder- holungen sind bereits in Planung.

Sa

30

Nov

2013

Tag der offenen Tür

Reges Interesse herrschte in allen Räumen und Fluren. Zahlreiche Präsentationen, Mitmach- und Hospitationsangebote wurden von unseren Gästen genutzt. Ein herzliches Dankeschön gilt den Organisatoren sowie den Eltern, die sich um die Versorgung rund um das sehr gut besuchte Elterncafé kümmerten. Für weitere Bilder hier klicken.



Do

21

Nov

2013

Talente bereiten Freude

Gegenwärtig ist der Projektunterricht in den Klassen 5 und 6 durch kreative Workshops geprägt. Abhängig von Begabung und Interesse belegen die Schüler die Kurse Schattentheater, gemeinsam Musizieren, Volkstanz, Schneidern, Weihnachtsbäckerei, Mundart und kreatives Gestalten. Hierbei wird das Lehrerteam von externen Fachleuten unterstützt. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei Herrn Eppler, Frau Fulsche, Frau Rühle und Herrn Beyer.

 

Im PU der Klassenstufe 7 laufen derzeit die beiden Kurse Kommunikation (... von Hieroglyphen bis Excel) und Glück.


Di

19

Nov

2013

Weiter so !

Wir gratulieren recht herzlich unseren Mannschaften in der Wettkampfklasse IV !

Die Jungen trugen in ihrer Altersklasse den Sieg im Handball-Bereichsausscheid davon, die Mädchen belegten den 2. Platz.

 


Sa

09

Nov

2013

Start in Berufspraktika

Die Schüler der Klasse 7 konnten sich im Rahmen des Projekts „Berufsstart Plus“ erstmals in verschiedenen Berufsfeldern ausprobieren. 

 

Neben Aufgabenstellungen wie Fröbelwürfel basteln oder eine Leonardo-Brücke in Teamarbeit bauen, gab es auch berufsspezifische Aufgaben zu lösen. So wurde z. B im Holzbau ein Schlüsselbrett und im Metallbau eine Winkellehre angefertigt. Im Berufsfeld Garten- und Landschaftsbau wurde das Pflastern einer Fläche erlernt.  


Do

07

Nov

2013

Die 50 "geknackt"

Die Zahl der Essensteilnehmer ist seit Beginn des Schuljahres stetig gewachsen. Erstmals nahmen heute mehr als 50 Schüler und Lehrer am Mittagessen teil.

Dieser erfreuliche Anstieg beweist: Es schmeckt.    

Mi

06

Nov

2013

Kochen macht Schule

Die AG Kochen und Backen unter der Leitung von Frau Förtsch nimmt mit ihrem "3-Gänge-Grabfeldmenü" und einem vierköpfigen Kochteam am Bundeswettbewerb teil. Die Herausforderung besteht darin, dass jeder Menüpunkt mindestens einen Bestandteil eines selbst gewählten/selbst hergestellten Teiges beinhalten muss.

Fr

18

Okt

2013

DFB Doppelpass

Im Rahmen des Projektes "Schule und Verein - gemeinsam am Ball" wurde eine Kooperationsvereinbarung mit dem TSV 1811 Bibra e.V. abgeschlossen. Die vom Verein angebotene Fußball-AG findet dienstags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Turnhalle Bibra statt. Der Landesverband fördert die Kooperation zunächst durch ein AG-Starterpaket.

Für weitere Nachmittagsangebote hier klicken.

Mi

09

Okt

2013

Gemeinsam wachsen

Der Gedanke zur Wiederbelebung des alten Schulgartens unterhalb der Bibraer Burg wuchs bereits im letzten Schuljahr während des Kartoffelprojektes. Bei perfektem Herbstwetter setzte die 6. Klasse jetzt 6 Obstbäume und 6 Beerensträucher. Diese sollen fortan gemeinsam mit den Gemeinschaftsschülern wachsen, aber auch Verpflichtung zur Pflege und Anregung für weitere praktische Aktivitäten bieten. Das Grundstück wird von der Gemeinde Grabfeld zur Verfügung gestellt, die finanzielle Unterstützung zum Erwerb der Bäume leistete der Schulförderverein.


Fr

27

Sep

2013

Musikgeschichte zum Ausprobieren

Dass Musik ein Kulturgut der Deutschen ist und eine lange Tradition hat, ist allseits bekannt. Historische Instrumente hautnah zu erleben und selbst auszuprobieren ist dann schon die ungewöhnlichere Variante des Musikunterrichts. 

Dazu hatte die Musiklehrerin Frau Thomas den Musikerzieher Jan Eppler eingeladen, der u.a. Maultrommel, Drehleier und Dudelsack für die 10. Klasse im Gepäck hatte.

Mi

25

Sep

2013

Berufswahl

 

Herr Graßmuck vom Kooperationsbetrieb Köberlein & Seigert besuchte die 10. Klasse im WRT-Unterricht.

Er stellte den Schülern die Ausbildungsmöglichkeiten und Bewerbungsmodalitäten für das kommende Ausbildungsjahr vor.

Mi

18

Sep

2013

Projektunterricht

Derzeit laufen im Projektunterricht der Klassen 5-7 folgende Projekte:

 

"Steppenwind und Adlerflüge", "Brücken", "Surfschein", "Eine Reise in die Welt des Kleinen" und "Religionen der Welt".


Mo

16

Sep

2013

Nachmittagsangebote 2013/14

Die meisten Nachmittagsangebote sind inzwischen gestartet.

Für weitere Informationen hier klicken.

Mo

02

Sep

2013

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz hat  die folgenden 3 variablen Ferientage festgelegt:

  • 04.10.2013  (mit GS Behrungen und Jüchsen)
  • 06.06.2014  (mit GS Behrungen)
  • 10.06.2014  (mit GS Behrungen und Jüchsen)

Weiterhin wurde zu den Themen Kompetenzentwicklung, Tagesrhythmus, Sanierungsmaßnahmen/ Auslagerung sowie Tag der Offenen Tür beraten.